Aktuelles

FRITZ KARL

szenische Lesung/Musik

So. 03.05 2015 | 16:00 Uhr

"Du hörst mir ja doch nie zu...“ -- Fritz K A R L und Tango de Salón
Der vielfach ausgezeichnete österreichische Schauspieler Fitz Karl rezitiert den brasilianischen Satiriker und Bestsellerautor Luis Fernando Vermissimo: „Kleine Lügen. Die besten Storys aus: Du hörst mir ja doch nie zu...“

Luís Fernando Verissimo (geb. 1936 in Porto Alegre, Brasilien) ist ein brasilianischer Schriftsteller.
Verissimo ist auch als Karikaturist, Übersetzer und Fernsehautor, Dramatiker, Romancier und - Saxophonist bekannt, und mit über 60 veröffentlichten Titeln einer der populärsten zeitgenössischen brasilianischen Autoren. MUSIK:"Tango de Salòn" mit Tango aus Argentinien, Uruguay, Mexico, Finnland und Russland.
Karten: € 30-45

"Brennendes Geheimnis" von Stefan Zweig

szenische Lesung von Rainer Luttenberger

11.04 2015 | 19:30 Uhr

Textbearbeitung: Norbert Mang
Ein junger Adeliger macht Urlaub auf dem Semmering
und ist enttäuscht und gelangweilt von der Gesellschaft, die er dort
vorfindet. Später jedoch bemerkt er eine etwas angejahrte, aber immer
noch attraktiv erscheinende jüdische Frau mit ihrem zwölfjährigen Sohn
Edgar. Es kommt zu einer Liebelei zwischen dem Baron und der Mutter, welche jedoch zu Hass und Eifersucht bei dem Buben führt.
Zweig besticht mit seiner Beschreibung des Kindes.
Er taucht in dessen Psyche ein und beschreibt wie kein anderer Autor die Facetten menschlichen Seins.
Nach der Lesung wird die neue CD mit der Lesung "Brennendes Geheimnis" von Rainer Luttenberger vorgestellt.
Sa. 11. 4. 2015
1 Reihe: € 28
2,3 Reihe € 25
4/5 Reihe € 22
6/7 Reihe € 18
Ab 8 Reihe € 15