Termine/Lesungen

“Frühere Verhältnisse” von Johann Nestroy

Lastkrafttheater

29.05 2015 | 18:00 Uhr, Wartholz

Fr. 29. 5. 2015 | 18:00 Uhr
Eintritt frei
Eine Veranstaltung für alle Freunde des Literatursalon Wartholz. -Darsteller:
Manuela Seidl
Elsa Schwaiger
Max Mayerhofer
David Czifer

>> Karten bestellen

Elisabeth Orth Norbert Mayer (Die Presse)

Gespräch/Lesung

21.06 2015 | 11:00 Uhr

»Ich weiß um die
Vergänglichkeit jedes Abends – aber sie erfüllt mich mit Stolz.«
»Das Positive am Burgtheater hat mir schon mein
Vater erklärt, wenn ich ihn dorthin begleiten durfte. Attila Hörbiger hat den
Hut abgenommen und gesagt: ›Das ist ein heiliger Boden.‹«
In ihren Erinnerungen erzählt die politisch
engagierte Schauspielerin aus Kindertagen mit ihren Schwestern Christiane und
Maresa Hörbiger; von Kollegen wie Oskar Werner, Klaus Maria Brandauer und Gert
Voss, der sie als Othello in Angst versetzte.
So. 21. Juni 16 Uhr
€ 10-25

>> Karten bestellen

„Mein Vater, der Fremde“

Brixi Schultze

04.07 2015 | 17:00 Uhr

Vom fremden Feind zum betrauerten Menschen
Sa.4. Juli 2015 |17:00h | € 10/12

Der berührende Bericht über das Leben und Sterben des Vaters von Brixi Schultze, der in Norwegen nach einem tödlichen Flugzeugabsturz vom fremden Feind zum betrauerten Menschen wurde. Ein bewegendes Zeugnis wie Menschen Ländergrenzen und die Konflikte der Ver-gangenheit bewältigen können – am Beispiel einer kleinen norwegischen Stadt und einer österreichischen Autorin.

>> Karten bestellen

WALL·E – Der Letzte räumt die Erde auf

SOMMERKINO

07.07 2015 | 17:00 Uhr, Literatursalon

In der fernen Zukunft haben die Menschen die Erde längst verlassen und leben in einem überdimensionalen Raumschiff, während Roboter die Unmengen Müll, die sie auf der Erde hinterlassen haben, für sie aufräumen. Doch WALL·E ist mittlerweile der einzige noch funktionsfähige Roboter auf dem Planeten und hat ein eigenes Bewusstsein entwickelt.
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Die Gier is a Hund

Ein Heimatkrimi AUS Payerbach

07.07 2015 | 19:00 Uhr, Literatursalon

7.Juli 19Uhr Im Rahmen des Viertelfestivals NÖ u. des Sommerkino Wartholz
Eintritt: Freie Spenden zu Gunsten der Neuen Mittelschule

>> Karten bestellen

Kick Out Your Boss

Ein Film von Elisabeth Scharang

08.07 2015 | 20:15 Uhr, Sommerkino

Einlass 20Uhr
im Anschluss des Films Diskussion mit der Regisseurin
197 Millionen Arbeitslose weltweit, Burnout als neue Volkskrankheit. Es gibt genügend Argumente, um einer auf Gewinnmaximierung fixierten Wirtschaft etwas entgegenzusetzen. In "Kick Out Your Boss" vernetzt sie drei alternative Firmenbiografien/-modelle, die mit einem konventionellen Arbeitsbegriff brechen und Partizipation, Identifikation, Leidenschaft und selbstbestimmten Workflow in den Fokus rücken.
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Michael Dangl/

„Immer wissen Sie, daß ich Sie liebe“

10.07 2015 | 19:00 Uhr, Schloss Wartholz

Briefwechsel Stefan Zweig - Joseph Roth
Eine szenische Lesung mit Musik.
Der faszinierende Briefwechsel erzählt die Geschichte einer
spannungsreichen Freundschaft, besonders unter den extremen Bedingungen
des Exils. »Deutschland ist tot. Für uns ist es tot. ... Es ist ein Traum gewesen.
Sehen Sie es endlich, bitte!«, so beschwört Joseph Roth 1933 Stefan
Zweig in einem Brief.
Mit Josefstadtschauspieler Michael Dangl, der Pianistin Anika Vavic und der fantastischen Soloflötistin Maria Fedotova.
€ 35-40

>> Karten bestellen

Lesung im Schloss von Andreas Schindl

aus seinem Essayband "Das Land zwischen den Gedankenstrichen"

12.07 2015 | 11:00 Uhr

Andreas Schindl lässt seinen kritischen, jedoch stets liebevollen Blick,
hinter dem man manchmal ein Zwinkern vermutet, über die Weiten und
Untiefen dieses Landes schweifen. Das „Neue Nachdenkbuch“ stellt die
historischen und aktuellen Erfolge Österreichs, die es oft eigenartigen
Wendungen und Wundern verdankt, in einen kulturhistorischen Kontext.
Kartenpreis: € 20
Davor Parkführung: Treffpunkt auf der Terrasse bei der Gärtnerei um 10:30h

>> Karten bestellen

Die fabelhafte Welt der Amélie

SOMMERKINO

22.07 2015 | 20:15 Uhr

ab 6 Jahre

"Die fabelhafte Welt der Amélie" ist völlig anders als alle Filme, die zuvor gedreht wurden. Jean-Pierre Jeunet hat tausend aberwitzige Einfälle mit unbändiger Freude zu einer zauberhaften Geschichte kombiniert und mit Audrey Tautou die ideale Schauspielerin für die zauberhafte Hauptrolle gefunden. Einer der schönsten europäischen Filme.
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Das Leben ist schön

SOMMERKINO

29.07 2015 | 20:15 Uhr

(OT: La vita è bella) spielt am Rande des Zweiten Weltkriegs. Die Stärke von Benignis Film liegt vor allem in der grandiosen schauspielerischen Leistung und seiner Sensibilität und sicheren Gratwanderung als Autor und Erfinder dieser surrealen Fabel, die doch der Wahrhaftigkeit des Themas so erschütternd nahe kommt. Benigni fabuliert intelligent und einzigartig. Er gewinnt der Filmkunst einen neuen Umgang mit der Wahrheit der Emotionen ab. AB 6 Jahre
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Turbo - Kleine Schnecke, großer Traum

SOMMERKINO

04.08 2015 | 17:00 Uhr

Die Außenseiter-Schnecke Turbo (Original-Stimme: Ryan Reynolds) fühlt sich zur Rennschnecke geboren und möchte unbedingt schneller sein als alle anderen. Doch keiner seiner Freunde, die mit ihm in einer Garten-Kolonie schuften, hat Verständnis für Turbos seltsamen Wunsch. Einer Schnecke ist es eben nicht gegeben, schnell zu sein.
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Grandhotel Budapest (9 Oscarnominierungen)

SOMMERKINO

05.08 2015 | 19:45 Uhr

Bill Murray hält "Grand Budapest Hotel" für den bisher besten Film von Wes Anderson. Er hat Recht: Die Historienfarce verbindet charmante Charaktere und bezaubernde Kulissen mit politischem Feingefühl. Und eine Traumwelt, die von einem Alptraum heimgesucht wird. Ab12
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Wer früher stirbt ist länger tot (mit Fritz Karl)

SOMMERKINO

12.08 2015 | 19:45 Uhr

Die Verquickung von schlitzohrigen Figuren, die allesamt bayerischen Dialekt sprechen, einem pfiffig ausgeklügeltem Drehbuch, schöner oberbayerischer Landschaft, den üblichen Stammtischweisheiten, (Alp-) Träumen vom „Jüngsten Gericht“ und einer Liebesgeschichte ist hier in einer Form gelungen, wie man es lange nicht mehr gesehen hat.
DER bayerische Kultfilm! Ab6
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Die Konferenz der Tiere

SOMMERKINO

18.08 2015 | 17:00 Uhr, Literatursalon

Inspiriert durch Erich Kästners Literaturklassiker “Die Konferenz der Tiere” (1949) zeigen die Produzenten und Regisseure von URMEL AUS DEM EIS und URMEL VOLL IN FAHRT Reinhard Klooss und Holger Tappe einen rasanten Kinospaß mit modernster Animation.
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Der Wartholzkasperl

19.08 2015 | 17:00 Uhr, Kasperltheater

Der Wartholzkasperl und sein lieber Freund, Ferdinand der Gärtner, erleben wieder ein lustiges Abenteuer in der Schlossgärtnerei.
Kartenpreis pro Person: Euro 5,- Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt.
Karten und Informationen erhalten Sie unter 02666/52289

>> Karten bestellen

Das finstere Tal

SOMMERKINO

19.08 2015 | 19:45 Uhr

In einem abgelegenen Tiroler Bergdorf taucht ein scheinbar harmloser Fremder auf - doch bald folgt eine Reihe mysteriöser Todesfälle … Andreas Prochaska inszenierte Thomas Willmanns Bestseller hochkarätig besetzt mit Sam Riley, Tobias Moretti, Erwin Steinhauer und Paula Beer. Ein weiteres Meisterwerk des österreichischen Films. Ab 12
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Drachenzähmen leicht gemacht Teil 2

SOMMERKINO

25.08 2015 | 17:00 Uhr, Literatursalon

Der spannende zweite Teil der epischen Trilogie „Drachenzähmen leicht gemacht“ bringt uns zurück in die fantastische Welt von Hicks und Ohnezahn – fünf Jahre später, nachdem die beiden die Drachen und Wikinger erfolgreich auf der Insel Berk zusammengeführt haben. Ab 6 Jahren
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Der Wartholzkasperl

26.08 2015 | 17:00 Uhr, Kasperltheater

Der Wartholzkasperl und sein lieber Freund, Ferdinand der Gärtner, erleben wieder ein lustiges Abenteuer in der Schlossgärtnerei.
Kartenpreis pro Person: Euro 5,- Kinder bis 3 Jahre haben freien Eintritt.
Karten und Informationen erhalten Sie unter 02666/52289

>> Karten bestellen

Interstellar

SOMMERKINO

26.08 2015 | 19:45 Uhr

Vortrag: Auf der Suche nach der zweiten Erde – Sind wir allein?

Film: Interstellar

anschließend Diskussion mit Mag. Dr. Johannes J. Leitner (Astrologe).
Interstellar basiert auf einer Geschichte von Kip S. Thorne, seines Zeichens einer der Pioniere auf dem Gebiet der Wurmloch-Forschung. Mittels Wurmlöchern sollen Sprünge durch Raum und Zeit möglich sein und es wird immense Raumzeit mittels dieser physikalischen Wunder überwunden. "Der absolut beste Film 2014", so Norbert Mang. Ab 12
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Attention - A Life in Extremes

SOMMERKINO

02.09 2015 | 19:30 Uhr

90minütige österreichische Dokumentation zum Thema Extremsport. Regie führte der Österreicher Sascha Koellnreitner.

Die Dokumentation zeigt drei Athleten – Freitaucher Guillaume Néry, Extremradfahrer Gerhard Gulewicz und Wingsuit-Springer Halvor Angvik bei ihren ehrgeizigen sportlichen Vorhaben und wie sie bis an die Grenzen ihrer Leistungsfähigkeit gehen.

>> Karten bestellen

Honig im Kopf von Til Schweiger

SOMMERKINO

09.09 2015 | 19:30 Uhr

"Honig im Kopf“ erzählt die Geschichte einer ganz besonderen Liebe: der Liebe zwischen Tilda und ihrem an Alzheimer erkrankten Großvater Amandus. Dieser Film ist ein MUSS! Emma Schweiger und Dieter Hallervorden sind einfach atemberaubend. Taschentücher nicht vergessen!! Ab6
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

Amour Fou von Jessica Hausner, ein Film der Diagonale

SOMMERKINO

16.09 2015 | 19:30 Uhr

Am 21.11.1811 schießt der deutsche Dichter Heinrich von Kleist zuerst Henriette Vogel in die Brust und dann sich selbst in den Kopf. Ein verzweifelter, tiefromantischer Akt zwischen Wahnsinn und Überhebung, in Literaturstunden ein wenig schaudernd und verwundert zur Kenntnis gebracht. Jessica Hausner zaubert einen Film mit Unmittelbarkeit und Lebendigkeit, Witz und Komik. Ab12
Eintritt:
Reservierung bei Tisch: € 7,50
Stuhl oder Liegestuhl: € 6,00
Kinder 6 - 16 Jahre: € 4,00

>> Karten bestellen

„Brennendes Geheimnis“ von Stefan Zweig

01.01 1970 | 00:00 Uhr

„Brennendes Geheimnis“ von Stefan Zweig
Hotel Panhans - Literatursalon Wartholz
Teil 1 Fr. 2. Okt. 20 Uhr Hotel Panhans
Teil 2 Sa. 3. Okt. 15 Uhr Literatursalon Wartholz
Rainer Luttenberger - Szenische Lesung

Ein junger Adeliger macht Urlaub auf dem Semmering
und ist enttäuscht und gelangweilt von der Gesellschaft, die er dort
vorfindet. Später jedoch bemerkt er eine etwas angejahrte, aber immer
noch attraktiv erscheinende jüdische Frau mit ihrem zwölfjährigen Sohn
Edgar. Es kommt zu einer Liebelei zwischen dem Baron und der Mutter, welche jedoch zu Hass und Eifersucht bei dem Buben führt.
Zweig besticht mit seiner Beschreibung des Kindes.
Er taucht in dessen Psyche ein und beschreibt wie kein anderer Autor die Facetten menschlichen Seins.
Kartenpreis: €21-30

>> Karten bestellen

Die Schachnovelle von Stefan Zweig

gelesen von Hermann Beil

04.10 2015 | 11:00 Uhr

Im Zentrum der Handlung steht die Konfrontation der psychischen Abgründe, die ein Gefangener der Gestapo erlebt hat, mit der oberflächlichen Lebenswelt wohlhabender Reisender auf einen Luxusdampfer.
So. 4. Okt. 2015 11:00 Uhr
Karten: € 10-25

>> Karten bestellen

Good Bye 2015

Benefizkonzert LICHT FÜR DIE WELT

30.12 2015 | 19:00 Uhr, Cafe Wartholz

R & R und spielen seit jahren gemeinsam privat Musik. Jetzt treten sie zum ersten mal vor Publikum auf Roman Hoellwieser und Ronny Reisenbauer. Geniessen Sie Musik mit Interpretation von vielen bekannten Liedern. EIN KONZERT ZUM HÖREN - EIN SINN DER IN DER SMARTPHONE GENERATION VIEL ZU KURZ KOMMT.
Eintritt Freie Spende für Licht für die Welt
http://www.lichtfuerdiewelt.at

>> Karten bestellen